Herzlich Willkommen bei Fellnasen-Nothilfe e.V.

Wir sind ein in Deutschland eingetragener, gemeinnütziger Tierschutzverein, der sich mit viel Herzblut für arme Fellnasen in Rumänien einsetzt. Unsere Tierschützerin Delia hat im Sommer 2017 ihr eigenes, privates Tierheim in Prejmer (Braşov) aufgebaut. Dort leben aktuell ca. 200 Hunde, die von 3 Mitarbeitern liebevoll umsorgt werden.

 

Delia und ihr Team leisten professionellen und nachhaltigen Tierschutz. Sie retten Hunde von der Straße und aus der Tötungsstation und geben ihnen im Tierheim die Chance auf ein neues Leben. Unser Hauptaugenmerk liegt auf der Vermittlung von Hunden in ein gutes Zuhause. Außerdem starten wir regelmäßig große Kastrations- und Impfaktionen und fördern den Tierschutz vor Ort.

 

Zuhause gesucht

 

200 Hunde im Tierheim warten auf ein schönes Zuhause. Der Großteil der Hunde ist lieb, zutraulich und familientauglich. Delia kennt jede ihrer Fellnasen und beschreibt sie sehr ehrlich und genau. Schau dir doch gerne mal unsere Hunde an, die ein Zuhause suchen. Klicke hier >>

Solltest du bereits bestimmte Vorstellungen haben (Alter, Größe, kinderlieb etc.) schreib uns gerne einfach eine E-Mail. Dann suchen wir dir ein oder mehrere passende Vierbeiner raus und stellen sie dir vor.

 

Tierschutz vor Ort

Delia besucht außerdem z.B. Einkaufszentren in Rumänien und klärt an Infoständen über ihre Tierschutzarbeit auf. Und ab und zu kommen auf Schulklassen in ihr Tierheim und lernen von ihr, wie wichtig es ist, Hunde liebevoll zu behandeln und wie man ihnen helfen kann. Jedes Wochenende kommen 20-30 ehrenamtliche Helfer ins Tierheim, die sich mit den Hunden beschäftigen und mit ihnen Gassi gehen.

 

Wir bauen eine Tierklinik

Außerdem bauen wir gerade gemeinsam mit Delia eine Tierklinik in ihrem Tierheim, sodass die Hunde direkt vor Ort behandelt werden können. Zur Tierklinik gehört ein Futterlager, ein Besprechungs- und Vorbereitungsraum, eine Quarantäne und ein OP-Bereich.

 

Dank vieler Spender und der Unterstützung von VETO – Vereinigung europäischer Tierschutzorganisationen sind innerhalb weniger Wochen 10.000€ für den Klinikbau gespendet worden. Das zeigt uns, dass wir gemeinsam mit Delia auf dem richtigen Weg sind, um den Tierschutz in Rumänien nachhaltig zu verbessern.


 

Spielwiese und Open Shelter

Um noch mehr für die Fellnasen zu erreichen, ist in den nächsten Monaten der Ausbau des Tierheims geplant. Sobald die Klinik fertig ist, wollen wir eine Spielwiese für die Hunde errichten, auf der die Hunde abwechselnd Freilauf bekommen können. Und wir wollen ein großes Open Shelter (Tierheim ohne Gitter) für bis zu 400 Hunde errichten. Das Open Shelter ist für all die Hunde, die alt, krank, traumatisiert, ängstlich oder aggressiv sind und daher keine Chance auf ein Zuhause haben. In dem Open Shelter können sie, wie auf einem Gnadenhof ihr Leben in Sicherheit genießen und müssen nicht für immer in einem Zwinger bleiben.

 

Wir brauchen DICH!

Wir freuen uns wahnsinnig für jede Fellnase, die ein Zuhause findet. Aber ebenso wichtig, wie die Adoption, sind auch Spenden für uns. Denn nur, wenn es genug Spenden gibt, können wir alle Fellnasen versorgen, bis sie irgendwann adoptiert werden. Darum brauchen wir DICH! Du kannst uns mit einer einmaligen oder einer monatlichen Spende via Dauerauftrag unterstützen.

Für 35€ monatlich kannst du z.B. eine Patenschaft für einen Hund aus der Tötungsstation übernehmen oder einen Hund mit Futter versorgen (Futterpatenschaft). Natürlich ist es auch möglich, eine Teilpatenschaft für 10 oder 20€ monatlich zu übernehmen.

Um alle Hunde regelmäßig mit Futter zu versorgen, brauchen wir Futterpaten. Gerne kannst du auch aus unserer Wunschliste bei Tierschutz-Shop etwas spenden. Die Futterspenden werden dann direkt zu uns ins Tierheim gebracht.

Weil wir auch kranke und schwer verletzte Hunde retten, brauchen wir immer dringend finanzielle Unterstützung für die medizinische Versorgung. Nur so können wir Leben retten.

 Spendenkonto:

Fellnasen-Nothilfe e.V.

IBAN DE05 2916 2394 0080 788500

GENODEF1OHZ

Volksbank Osterholz

Paypal:

spenden@fellnasen-nothilfe.de

Bitte gib einen passenden Verwendungszweck an (z.B. Futterpate, Medizin, Kastration etc.) damit wir wissen, wofür du spendest.

 

Ehrenamtlich helfen

Natürlich suchen wir auch immer ehrenamtliche Unterstützung z.B. bei Vorkontrollen, für die Vermittlung und für unser Facebook-Team. Wenn du uns unterstützen möchtest, schreib uns einfach per E-Mail oder bei Facebook. Und auch auf Familienfeiern, Hochzeiten, Geburtstagen usw. kann immer gerne für unseren Verein gesammelt werden.

 

Stöbere gerne auf unserer Webseite und auf unserer Facebookseite. Solltest du Fragen, Anregungen oder Ideen haben, wende dich immer gerne an uns. Wir freuen uns auf dich!

 

Dein Team von Fellnasen-Nothilfe e.V.

 

Partnerschaft mit dem Tierheim Moers

Fellnasen-Nothilfe e.V. und Tierschutzverein Moers und Umgebung e.V. ergänzen sich gegenseitig auf ideeller Basis und unterstützen gemeinsam unser Partnertierheim der Tierschützerin Delia Botea in Brasov, Rumänien.

Zusammen setzten wir uns für seriösen Aus- und Inlandstierschutz und gegen unseriösen Tierhandel ein, dessen Folgen uns alle angehen.

Wenn Sie ein Tier adoptieren möchten, dies vor der Adoption persönlich kennenlernen wollen und auf unseren Pflegestellen nicht der passende Vierbeiner dabei ist, so besuchen Sie doch gerne einmal die Webseite: www.tierheim-moers.de



Unterstützt durch: